Ressourcen Forum Austria

Gelebte Kreislaufwirtschaft – zu Besuch bei Erdal

Mitglieder des Ressourcen Forum Austria und Interessierte besichtigten am 5 .November 2015 den Erdal-Produktionsstandort Hallein und tauschten sich mit Vertretern des Unternehmens über aktuelle kreislaufwirtschaftliche Ansätze aus.


Kreislaufwirtschaft
und die Abkehr vom linearen Produktionsprinzip ist nicht erst durch die aktuelle EU-Politik ein wichtiges Thema der Produktionswirtschaft. Unternehmen wie Erdal verfolgen seit langem den Ansatz, Produkte so zu gestalten, dass sie für geschlossene Stoffkreisläufe ausgerichtet sind, um Abfälle zu vermeiden und Ressourcen zu schonen. Mehrfache Auszeichnungen, darunter die Cradle-to-Cradle Gold Zertifizierung für die Produktlinie der Frosch-Reiniger, zeigen, dass man bei Erdal auf dem richtigen Weg ist.

Ökoeffizienz und Ökoeffektivität

Die Geschäftsführer Franz Studener und Duško Stojaković stellten den Teilnehmern die eindrucksvollen Aktivitäten des Unternehmens vor: die Recyclate Initiative und die Initiative europäische Tenside sind nur zwei von vielen Beispielen wie wichtig dem Unternehmen das Thema ist. Beim der Initiative europäische Tenside handelt es sich um ein ambitioniertes Forschungsprojekt mit dem Ziel anstelle waschaktiver Substanzen (Tesnide) auf Palmkernölbasis zukünftig verstärkt pflanzliche Tenside europäischer Herkunft zu verwenden. Die Recyclate Initiative forciert die Wiederverwendung von PET-Flaschen.

Geschäftsführer Duško Stojaković, Geschäftsführer  über Kreislafwirtschaft bei Erdal (c) RFA

Geschäftsführer Duško Stojaković, Geschäftsführer über Kreislafwirtschaft bei Erdal (c) RFA

Nach der Vorstellung des Unternehmens und der kreislaufwirtschaftlichen Aktivitäten und eingehender Diskussion erhielten die Teilnehmer bei einer Werksbesichtigung noch direkte Einblicke in den Produktionsprozess und Stoffkreisläufen bei Erdal. Zum Abschluss bot Sonja Eser, Leiterin der Forschungslinie Circular Design der Fachhochschule Salzburg Einblicke in die europäische Diskussion um neue Formen der Kreislaufwirtschaft.

 

Weitere interessante Links zum Thema:

http://www.erdal-hallein.at/

http://initiative-frosch.de/Recyclat-Initiative/Recycling-beginnt-beim-Sortieren/

http://www.circular-design.eu/

(Salzburg/Ressourcen Forum Austria)