Auszeichnung für die energieeffizientesten Betriebe Österreichs

Ende November wurde 25 österreichische Betriebe als Vorreiter in Sachen Energieeffizienz und Klimaschutz durch das Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus im Rahmen der klimaaktiv-Fachtagung „Energieeffizienz in Industrie und Gewerbe“ ausgezeichnet. Die Beispiele der ausgezeichneten Betriebe zeigten auf, dass nicht nur große Investitionen sondern auch Schulung und organisatorische Überarbeitungen der Betriebsabläufe deutliche Verbrauchsenkungen bringen können – Erkenntnisse, die auch für Materialeffizienzmaßnahmen zutreffen. Beispielsweise konnte die AGRANA Holding durch das Optimieren der Wäremrückgewinnung mehr als 30.000 MWh in den verschiedenen Produktionsstufen einsparen.

>> Mehr Informationen zu den Gewinnern und zur Auszeichnungsveranstaltung https://www.klimaaktiv.at/service/presse/2019/effiziente-betriebe.html