Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Circular Economy im Alpenraum. Wie gelingt die Umsetzung?

Juni 27 | 14:00 - 17:00

Sehr gerne weisen wir auf folgende Online-Veranstaltung unseres Kooperationspartners Innovation Salzburg am 27. Juni 2022 hin:

Circular Economy im Alpenraum.

Wie gelingt die Umsetzung

Hierbei handelet es sich um das Abschlussevent des INTERRG-Alpine-Space-Projekts Circular 4.0. Das Hauptziel des Projekts war die Stärkung der Digitalisierungsprozesse von KMU zu fördern und den Übergang zur Kreislaufwirtschaft im Alpenraum zu beschleunigen.

Programm

14:00 Begrüßung & Vorstellung Circular 4.0 Projekt

Dr. Sonja Eser (SinnenWandel, Circular Design Consultant)
Bianca Kahr (Austria Wirtschaftsservice)
Ashna Mudaffer (Business Upper Austria)
Lisa Schiefer (Innovation Salzburg)

14:20 Impuls 1: Die österreichische Kreislaufwirtschaft – Einblick in das Strategiepapier

Mag. Erna Etlinger van der Veeren, (Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie)

14:40 Erfahrungsbericht 1: Beratungsworkshops in KMU zu CE aus der Sicht der Beraterin

Dr. Sonja Eser

15:00 Impuls 2: Die Rolle der Gemeinden für mehr Kreislaufwirtschaft

Andreas Van-Hametner (Ressourcen Forum Austria)

15:20 Pause
15:40 Erfahrungsbericht 2: Beratungsworkshop zu CE aus der Sicht der Universität / Unternehmen

Dr. Julia Schmitt (Johannes Keppler Universität)

16:00 Diskussionsrunde: Was braucht es, um CE nachhaltig in KMU im Alpenraum zu verankern?

Moderierte Diskussionsrunde mit allen Teilnehmenden
Dr. Sonja Eser

16:45 Zusammenfassung & Ausblick

Dr. Sonja Eser

17:00 Ende der Veranstaltung

Das Programm zum Download.

Anmeldung/Zugangsdaten

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Die Veranstaltung wird mit Zoom organisiert. Die Zugangsdaten sind: Meeting-ID: 884 4698 7420
Kenncode: 344875

Details

Datum:
Juni 27
Zeit:
14:00 - 17:00

Veranstaltungsort

Online