Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Nachhaltige kommunale Beschaffung

Juni 2 | 15:00 - 16:30

Gerne laden wir Sie als Kooperationspartner zu folgender Veranstaltungsreihe des Klimabündnis Salzburg und des Regionalverbands Salzburger Seenland und weiterer Kooperationspartner ein:

Nachhaltige kommunale Beschaffung

Praktiker*innen berichten

Thema

Bund, Länder, Gemeinden, aber auch Vereine geben in Österreich jährlich über 60 Milliarden Euro für Güter und Dienstleistungen aus. Das entspricht etwa 18% des BIP. Berücksichtigt die öffentliche Hand soziale und ökologische Kriterien beim Einkauf, kann sie als Vorbild für Un-ternehmen und KonsumentInnen agieren und aktiv zur Armutsminderung, einer lebenswerteren Umwelt und besseren Arbeitsbedingungen weltweit beitragen. Das lokale Engagement ist wesentlich für die Erreichung von Klima- und Nachhaltigkeitszielen. Diese Online-Reihe soll einen Beitrag zur Vernetzung und zum Wissenstransfer leisten und wird durch das Umweltres-sort des Landes gestützt.

Programm

Online-Reihe jeden Mittwoch im Juni von 15.00 – 16.30 Uhr (Ausnahme letzter Termin)

02.06.21: Vergaberecht für Einsteiger*innen und Praktiker*innen (Rechtsanwalt Mag. Berthold Hofbauer | Heid & Partner)
09.06.21: Computer, Papier und co in der Amtsstube (was gibt’s in Sachen Energie-, Ressourcen-Effizienz und „faire IT“ zu beachten Brigitte Holzmann, Land Stmk (Papier) | Matthias Haberl, Südwind NÖ (Elekronik) (angefragt))
16.06.21: Kleider machen Leute (die öffentliche Verantwortung für faire Textilien, Michaela Meindl, zentraler Einkauf der Stadt Traun | Mag. Karin Hörmannseder, biofairconnecion
23.06.21: Thema: Ist regional wirklich fair? (Welche Ansätze von bio und fair werden bereits in der Gemeinschaftsverpflegung umgesetzt | NN, Magistrat Villach (angefragt) | Dietmar Stamminger-Weis, Leiter Landhausküche NÖ | Bgm. Peter Altendorfer, Kindergarten Seeham | Benedikt Zangerle, Küchen Consulting und Berater des USS)
30.06.21: So gelingt der Umstieg auf ökologische Reinigungsmittel (Barbara Kulmer, Stadtgemeinde Weiz (angefragt) | NN Gemeinde Sbg | NN Gemeinde)
07.07.21: Orientierung im Gütesiegel-Dschungel (Achtung abweichender Wochentag und Uhrzeit von 18-20 UhrRichard Schachinger, BSc | Klimabündnis OÖ)

Programm zum Download

Anmeldung und weitere Informationen

Um Anmeldung bei brigitte.drabeck@klimabuendnis.at bzw. unter 0699 187 64 610 bis spätestens einen Tag vor der jeweiligen Veranstaltung wird ersucht. Bei Besuch von mindestens 3 Modulen erhalten TeilnehmerInnen ein Teilnahme Zertifikat durch das Land Salzburg.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Klimabündnis Salzburg.

Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

Klimabündnis Salzburg
E-Mail:
brigitte.drabeck@klimabuendnis.at
Website:
https://salzburg.klimabuendnis.at