Ressourceneffizienz-Champions gesucht!

EREK steht für das European Resource Efficiency Knowledge Center und ist eine Initiative der Europäischen Kommission gemeinsam führenden Organisationen der Ressourceneffizienzthematik. Ziel ist es, Unternehmen – insbesondere kleine und mittlere Unternehmen – dabei zu unterstützen, ressourceneffizienter zu werden.

Resource Efficiency Conference in Brüssel

EREK lädt Sie herzlich ein, Ihre Firma als Ressourceneffizienz-Champion auf seiner nächsten internationalen Konferenz am 25./26. September 2019 in Brüssel vorzustellen! Am 25. September wird EREK vier KMU einladen, ihre Geschäftsmodelle zur Kreislaufwirtschaft und zur Umsetzung ressourceneffizienter Produktion vorzustellen. Die Reisekosten nach Brüssel werden zur Gänze von der EU übernommen. Die Betriebsvertreter haben dann 7 Minuten Zeit, um sich einem internationalen Publikum zu präsentieren, das sich aus politischen Entscheidungsträgern und Unternehmen aus ganz Europa zusammensetzt. Bei der internationalen EREK-Konferenz geht es darum, zu zeigen, wie erfolgreiche Unternehmen und Branchen nach ressourceneffizienten Lösungen suchen, in einer Kreislauf- und Sozialwirtschaft zusammenarbeiten und die Digitalisierung vorantreiben, um Wettbewerbsvorteile zu erzielen.

Bis zum 30. Juli 2019 läuft noch der Call für die kostenlose Teilnahme als beispielgebender Betrieb. Sie wollen sich bewerben? Dann schicken Sie dieses Formular bis zum 30. Juli 2019 an: info@resourceefficient.eu.

EREK, Was ist das?

Das Resoucen Forum Austria und die STENUM GmbH sind Teil des EREK-Netzwerkes. EREK bietet Informationsmaterialien zu betrieblichen Materialeffizienzmaßnahmen, eine Best Practices-Datenbank, durchsuchbarnach Branchen, Materialien, Investitionskosten und Standorten. Zusätzlich können Sie mit einem einfachen Self-AssessmentTools Ihren eigenen Betrieb auf Ressourceneffizienz überpfüfen. Entdecken Sie mehr dazu und finden Sie weitere Informationen zu EREK: http://www.resourceefficient.eu

Weitere Informationen zur Konferenz finden Sie HIER!